Flachdach / Dachabdichtung

Undichte Dachkonstruktionen – verursacht durch unsachgemäße Ausführung, Korrosion oder auch Umwelteinflüsse – sorgen nicht selten für kostspielige Schäden an Bauwerken und Inventar. Oftmals werden derartige Mängel viel zu spät erkannt. Nur fachmännisch ausgeführte Abdichtungsmaßnahmen – wie von Ihrer Dachdeckerei Matzke – garantieren Ihnen größtmögliche Sicherheit vor Wassereinbruch & Co.

Fachmännisch ausgeführte Dachabdichtungen schützen Sie vor kostspieligen und ärgerlichen Reparaturen. Sorgen Sie daher rechtzeitig vor, um Ihre Dachkonstruktion gegen entsprechende Schäden zu schützen.

Alle Fotoquellen: Dachdeckerei Matzke, Pollenfeld im Landkreis Eichstätt.

Referenzprojekt 11



Referenzprojekt 10



Referenzprojekt 9



Referenzprojekt 8



Referenzprojekt 7



Referenzprojekt 6

Abdichtung einer Tiefgarage auf bituminöser Basis.



Referenzprojekt 5

Foliendachabdichtung mit mechanischer Befestigung.



Referenzprojekt 4

Balkonüberdachung mit extensiver Begrünung.



Referenzprojekt 3

Dieses Objekt besticht durch seine moderne Konstruktionsweise im unverwechselbaren Bauhausstil. Das Dach wurde hierfür als Flachdach-Konstruktion ausgebildet.



Referenzprojekt 2

Die bisherige Konstruktion wies einen zu geringen Neigungswinkel auf und führte somit immer wieder zu Problemen beim Wasserablauf. Die Lösung lag in der Umwandlung in ein Flachdach. Zur Befestigung der witterungsbeständigen FPO-Bahn kam eine mechanische Methode zum Einsatz.



Referenzprojekt 1

Eine undichte PVC-Folienabdichtung erforderte die Entfernung des Pflasters samt Splitt, der Folie und der Wärmedämmung, die durch das dauerhaft eindringende Wasser beschädigt wurde. Jetzt konnte auf den blanken Beton der Haftgrund für die Dampfsperre aufgebracht werden. Für den optimalen Halt der Bleche sorgt im Randbereich ein ausisolierter Balken. Im nächsten Arbeitsgang wurde das Brandschutzfließ verlegt. Auf diese Schicht folgt eine witterungsbeständigere FPO-Bahn und schließlich eine weitere Schutzlage für den neuen Pflasterbelag.